Hurtigruten - Reisen mit dem Postschiff entlang der Küste von Norwegen


Eine Reise mit dem Hurtigruten-Postschiff ins Polarmeer gilt unter Kennern als "Die schönste Seereise der Welt" - die einzigartige Küste Norwegens im Licht der Mitternachtssonne


Hurtigruten Postschiffreisen

Eines der faszinierndsten Naturschauspiele unserer Erde erwartet sie auf einer Fahrt mit dem Postschiff entlang der Küste Norwegens.

Die wild zerklüftete Küste Norwegens gehört zu den schönsten und eindrucksvollsten Naturlandschaften Europas und ist in dieser Form wohl einmalig auf der ganzen Welt. Eine annähernd vergleichbare Küstenlandschaft hat nur noch der äusserste Südwesten von Chile aufzuweisen, allerdings nicht in dieser Ausdehnung.


Kommen Sie an Bord und erleben Sie

Die Inseln und Fjorde des Nordlands

Norwegens "wilde" Westküste beginnt im Süden am Kap Lindesness und zieht sich etwa 1.750 km hin bis zum Nordkap, und von dort nach Osten bis zur Grenze nach Russland. Die Küstenlinie alleine des Festlandes würde mit einer Länge von rund 21.000 km um den halben Erdball reichen - dazu kommen dann noch Tausende von kleineren Inseln, die sog. "Schären", sowie grössere Inselgruppen wie die Lofoten und die Vesteralen.

Sognefjord
Der Sognefjord bei Balholm

Teilweise weit ins Landesinnere hinein ziehen sich die zahlreichen malerischen Fjorde, meist steilwandige Täler, in die Landschaft gehobelt von gigantischen Gletschern der letzten Eiszeit. Der grösste und mit 184 km längste Fjord Norwegens ist der Sognefjord, der stellenweise eine Tiefe von bis zu 1.300 m erreicht.

Natürlich gehören auch Fjordfahrten mit zum festen Programm der Postschiffreisen, denn die Schiffe der Hurtigruten folgen noch immer der traditionellen Route, die vor 120 Jahren als Post- und Frachtlinie eingerichtet wurde, um die entlegenen und über Land nur schwer zu erreichenden Orte an der Küste miteinander zu verbinden.

Dabei nutzt man den glücklichen Umstand, dass ein (relativ) warmer Ausläufer des Golfstromes an der gesamten Küste entlang bis ins Polarmeer hinein vorbei streicht und Norwegens Häfen selbst im Winter eisfrei hält. Meistens jedenfalls.

Vesteralen
Mitternachtssonne über den Vesteralen



Eine Reise ins Land der Mitternachtssonne

Die meisten der Hurtigruten Postschiffreisen finden das ganze Jahr über statt und jede Jahreszeit hält einzigartige Naturschauspiele bereit. Für welche Reise Sie sich entscheiden, hängt also von Ihrem Terminkalender ab und davon, wo Ihre persönlichen Vorlieben liegen.

Auf Fahrten im Sommer können Sie sich vom faszinierenden Licht der Mitternachtssonne verzaubern lassen: Etwa auf halber Strecke überqueren Sie den nördlichen Polarkreis und je weiter Sie nach Norden kommen und je mehr Sie sich zeitlich (21./22. Juni) der Sommersonnenwende nähern, desto später geht die Sonne unter - und irgendwann überhaupt nicht mehr.

Umgekehrt erscheint um Weihnachten herum die Landschaft auch tagsüber im fahlen Dämmerlicht der Polarnacht - das allerdings ist dann vielleicht nicht unbedingt jedermanns Geschmack.

Im November wird die Tour "Wale und Fjorde" angeboten, ein Naturschauspiel ganz besonderer Art. Dann nämlich folgen die Schwertwale (Orcas) den nach Norden ziehenden Heringsschwärmen. Diese wilde Jagd können Sie, vom Schiff aus, aus allernächster Entfernung beobachten.


Postschiffreisen - Varianten und Kombinationen

Verwechseln Sie die Postschiffreisen der Hurtigruten nicht mit den herkömmlichen "Kreuzfahrten". Der Schwerpunkt liegt ganz klar auf echtem Erleben: Hier erwartet Sie kein schwimmender Vergnügungspark, sondern bei Hurtigruten stehen grundsätzlich die Attraktionen, die Ihnen die Landschaft und die Natur bieten, im Mittelpunkt. Es wird kein seichtes Showprogramm an Bord veranstaltet, und auf formelle Abendgarderobe wird bewusst verzichtet. Eine locker-legere Atmosphäre bestimmt das Leben an Bord - und nicht der sonst übliche "Ringelpietz-mit-Anfassen"!


Der Klassiker der Hurtigruten ist die traditionelle Tour Bergen - Kirkenes - Bergen, wobei Sie die Häfen, die Sie auf der Nord-Route nach Kirkenes "verschlafen", auf der Rückfahrt nach Bergen bei Tag erleben können. (siehe Karte)

Daneben steht eine interessante Variante zur Verfügung: Ihr Schiff biegt auf der Fahrt nach Norden bei Hammerfest, kurz vor dem Nordkap, ab und bringt Sie zu einer Rundfahrt auf die Inselgruppe Svalbard mit der Hauptinsel Spitzbergen. Die Rückreise erfolgt dann von Longyearbyen (Spitzbergen) aus mit dem Flugzeug direkt nach Deutschland.


Finnmark und Lofoten
Finnmark und Lofoten

Flussreise Götakanal
Götakanal / Schweden

Aber damit nicht genug:
Natur-Kombireise Finnmark und Lofoten
Eine wunderschöne Tour führt, mit dem Bus und zu Fuss, durch
die herrliche, vielfältige Natur des Nordlandes. Erleben Sie die
Finnmark und die Inselwelt der Lofoten. Zurück geht es mit
dem Postschiff von Harstad aus nach Tromsø.


Oder Sie buchen eine Fahrt auf dem Göta-Kanal / Schweden, eine
historische Flussreise durch die schwedische Sommerpracht
auf einem der traditionellen Hurtigruten-Flussdampfer.


Und schliesslich hat Hurtigruten noch mehr auf Lager:

Expeditionsreisen in die Antarktis oder nach Island und Grönland
oder auf die Galapagos-Inseln, eben überall dorthin,
wo Sie schon immer mal hin wollten ...

Natur erleben mit Hurtigruten
Wer Hurtigruten wählt, entscheidet sich für echtes Erleben

Klicken Sie hier auf das Banner, dann finden Sie das komplette Programm der norwegischen Traditionslinie,
wählen Sie dann das gewünschte Kreuzfahrtgebiet aus und klicken auf weiter


Island, die Insel aus Feuer und Eis - alles Wissenswerte über ISLAND erfahren Sie
hier im grossen Island-Lexikon: Lage, Klima, Land & Leute, Politik, Geschichte,
Ökonomie, Natur, Landschaft, Kultur, Sehenswürdigkeiten ...
Island - Insel aus Feuer und Eis
... und natürlich jede Menge nützlicher Links


oder Sie versuchen Ihr Glück auf unserer Kreuzfahrten-Seite.
Auch dort haben wir die Suchmaske von Cruisepool eingebaut.

Viel Spass und Erfolg - und eine erlebnisreiche Seereise
wünscht das Reise-Abenteuer-Team



26.08.2010 Raoul Moreno, Webmaster reise-abenteuer.eu

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Hurtigruten GmbH


empfehlen Sie diese Seite


zurück zur Übersicht Empfehlungen