Jugendreisen: Sportreisen, Events, Abenteuer- und Erlebnisreisen für junge Leute



So machen die Ferien richtig Spass: auf Kanufahrten das Abenteuer Natur entdecken


Abenteuer pur für die Jugend: Surfcamps in Spanien, Reisen und Zelten in der Natur, Wandern, Angeln und Mountainbiking - oder Abireisen, Klassenfahrten, Sprachreisen. Es gibt viele Möglichkeiten.



sehr beliebt: Surfcamps in Spanien ...

Mittlerweile reicht es vielen Jugendlichen einfach nicht mehr aus in den Ferien nur an einem Strand zu entspannen. Viele der jungen Urlauber wollen sich einer neuen Herausforderung stellen, sportlich aktiv sein und neue Kontakte knüpfen - und das alles in einem für sie noch fremden Land.

Sogenannte Sportreisen garantieren den Jugendlichen den großen Adrenalin-Kick. Inzwischen gibt es verschiedene Angebote für Jugendsportreisen , bei denen die Jugendlichen an Surfcamps, Kanutouren oder Survival-Camps teilnehmen können.



... oder Zeltlager in der Natur


Für aufregende Surfcamps bieten sich besonders die spanischen Regionen sehr gut an. An den tollen Stränden und unter der spanischen Sonne können die jungen Urlauber das türkisblaue Meer mit dem Surfbrett erkunden. An den Camps können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene teilnehmen. Für das nötige Equipment und die fachliche Schulung sorgen die Surflehrer vor Ort.

Innerhalb des Camps knüpfen die jungen Urlauber schnell Kontakte zu gleichaltrigen Jugendlichen, manchmal entstehen sogar enge Freundschaften. Den Sonnenuntergang können die Jugendlichen dann gemeinsam bei einem Lagerfeuer am Strand genießen und sich von dem Tag auf dem spanischen Meer erholen.




Angeln, Zelten, Mountainbike -
so werden die Ferien zum Abenteuer


Ebenso viel Fun und Action erwartet die Jugendlichen bei aufregenden Adventurecamps in der freien Natur von Österreich. Die österreichischen Regionen haben Urlaubern jede Menge abwechslungsreiche Berge und traumhaft schöne Landschaften zum Wandern und Mountainbike fahren zu bieten. Die Jugendlichen können sich mal so richtig auspowern und das bei einem einzigartigen Landschaftspanorama.

Natürlich gibt es diese Jugendreisen auch in andere Länder Europas, im Sommer wie im Winter, oder gar nach Übersee: Skandinavien, Bulgarien oder der Plattensee in Ungarn sind beliebte Ziele in Europa - und sogar Australien oder die USA stehen zur Verfügung.





Sportreisen ermöglichen den Jugendlichen nicht nur sportlich aktiv zu sein, sondern ebenso neue Erfahrungen im Ausland zu machen. Eine solche Reise bedarf jedoch einer sehr gründlichen Reisevorbereitung. So sollte sich über die regionalen Besonderheiten sehr gut informiert werden. Bei Solegro.de finden Jugendliche viele interessante sowie hilfreiche Informationen in Sachen Sportreisen für Jugendliche.

Neben Sport- und Naturreisen werden selbstverständlich auch Sprachreisen für Schüler und Jugendliche, Städtereisen sowie die verschiedensten Events angeboten.

Und noch ein guter Tipp: viele einzigartige Reiseziele für Jugendliche finden Sie bei Ruf-Jugendreisen.de - Angebote für ganz Europa sowie ein paar ausgesuchte Exoten wie Australien und verschiedene Ziele in den USA.


Das Team von Reise-Abenteuer.eu hat eben ein Herz für alle
- auch für junge Leute. Wir hoffen, das gefällt Euch !!!

empfehlt diese Seite auch hier


Anmerkungen zu Sprachreisen und Sprachaufenthalten im Ausland

Sprachreisen für Jugendliche sind eine gute Idee für alle, die nicht nur etwas erleben, sondern dabei auch etwas lernen wollen. So sind beispielsweise Schüler-Sprachreisen nach England sehr beliebt, wobei allerdings die Wahl der richtigen Reise nicht immer einfach ist. Der Sprachreisenvergleich hilft euch dabei.

Interessant ist auch die Möglichkeit, ein halbes oder ein ganzes Schuljahr im Ausland zu verbringen. Auch dafür gibt es verschiedene Angebote. Am besten mal ausgiebig googeln.


zurück zur Übersicht Empfehlungen